die besten wordpress themes

Die besten WordPress Themes [TOP 8]

Du bist auf der Suche nach dem besten WordPress Theme für deine Website? Im Meer aus Tausenden verschiedenen Themes und Vorlagen ist es nicht immer leicht dieses auszuwählen. Ich habe dir hier eine Liste mit den meiner Meinung nach besten WordPress Themes erstellt.

Inhaltsverzeichnis

1. Die besten WordPress Themes Sieger: Page Builder Framework

Page Builder Framework

Ein mega simples und schlichtes WordPress Theme, dass ich sehr liebe und auch hier auf dem Blog verwende. 

Das Theme ist kostenlos eingeschränkt verfügbar und bietet auch eine Vollversion mit mehr Funktionen an. Ich persönlich komme auch mit der kostenloses Version sehr gut zurecht. 

Der große Vorteil am Page Builder Framework Theme ist, wie auch der Name schon vermuten lässt, die Optimierung auf Website Baukästen. Das Theme funktioniert deshalb wunderbar mit dem Elementor Page Builder den ich dir ebenfalls empfehle zu nutzen. 

Das Page Builder Framework Theme ist deshalb ein Leichtgewicht und nicht überfüllt was zu blitzschnellen Ladezeiten führt. Selbstverständlich ist das Theme auch 100% responsive und für SEO optimiert.

2. Ocean WP

Das Theme wurde über 2.500.000 Millionen mal heruntergeladen und ist das beliebteste Theme in der WordPress Community. 

Unglaublich viele verwenden dieses Theme und deshalb darf es auch in keinen TOP Rankings fehlen. Das Theme funktioniert ebenfalls sehr gut mit dem Elementor Page Builder. 

Ocean WP ist SEO optimiert, 100% responsive und lädt ebenfalls superschnell. Durch diverse Erweiterungen und Demos bringt Ocean WP sehr viel mit um schnell eine funktionale WordPress Seite zu erstellen. 

Das Theme kannst du kostenlos downloaden. Hier finde ich ist die Einschränkung aber in der kostenlosen Version relativ groß. Eine Lifetime Lizenz mit allen Features, Updates und Support kostet einmalig 159,- Dollar. 

3. Neve Theme

Neve ist ein superschnelles, anpassbares vollständig AMP-optimiertes und responsives WordPress Theme. 

Das Theme ist sehr gut anpassbar (auch in der kostenlosen Version) und natürlich auch für Suchmaschinen optimiert. Auch die Integration von WooCommerce funktioniert sehr gut. 

Es ist perfekt geeignet für Blogs, Kleingewerbe, Startups, Agenturen, Firmen und E-Commerce-Shops (WooCommerce) als auch für persönliche Websites und die meisten Arten von Projekten. 

4. Divi Theme

Das Divi Theme ist eines der erfolgreichsten Themes auf dem Markt. Allein das Divi Theme hat eine halbe Million Nutzer. Aus einem guten Grund. 

Divi ist flexibel und leistungsstark, verfügt über einen eigenen Drag-and-Drop-Seitenersteller, mit dem du jede Art von Website erstellen kannst: Portfolios, Business-Sites, Online-Shops, Blogs und mehr. 

Um dies außerordentlich einfach zu gestalten, verfügt Divi über Module und Layouts für viele verschiedene Zwecke und Anpassungsoptionen, mit denen dunach Wunsch individuelle Seitendesigns erstellen kannst.

Wer nicht mit dem Elementor Page Builder arbeiten möchte bekommt bei Divi zum WordPress Theme einen eigenen Baukasten mitgeliefert.

5. GeneratePress

generatepress

GeneratePress ist ein leichtgewichtiges WordPress Theme mit weniger als 15 KB, das auf Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit ausgerichtet ist. 

Das Theme ist vollständig kompatibel mit allen wichtigen Page Buildern, einschließlich Elementor. Dank der Einhaltung der Codierungsstandards von WordPress kannst du mit allen gut codierten Plugins einschließlich WooCommerce voll kompatibel sein. 

Das Premium Theme ist vor allem auch relativ günstig für 49,- Dollar zu erwerben. Ein All in All sehr gutes, schnelles und günstiges WordPress Theme für Anfänger.

6. The 7 Theme

Das The7 Theme war sehr lange mein absolutes Lieblingstheme.

Mit diesem Theme habe ich gefühlt meine ersten 10 bis 20 Websiten erstellt und war von den Anpassungsmöglichkeiten von Header und Footer, etc. wirklich begeistert. Das Theme gibt es bereits für einmalig 39,00 Dollar (das billigste Premium Theme in meiner Liste) und kommt mit 6 weiteren Premium Plugins.

Mit dem Theme können sowohl Blogs, als auch Online Shops mit WooCommerce erstellt werden. Du bekommst über 40 fertige Website Vorlagen mit 1-klick-Installation mitgeliefert.

Ich weiß nicht ob es tatsächlich stimmt, aber das The7 Theme bezeichnet sich selbst als das „anpassungsfähigste Theme auf dem Markt“. Ob dies wirklich so stimmt sei dahingestellt. Fakt ist mit über 1000 Einstellungsmöglichkeiten fehlt es dir an nichts und du kannst wirklich alles was du willst an deine Wünsche anpassen.

Durch all diese Funktionen hat das Theme leider nicht die beste Ladezeit, weshalb ich das The 7 Theme nicht mehr auf meinen Seiten verwende.

7. Newspaper Theme

Newspaper ist eines der meistverkauften Nachrichten- und Magazinstile für WordPress. Unabhängig davon, welchen Inhalt du auf deiner Website veröffentlichst, von seriösen Artikeln und Berichten über Rezepte, Mode, Kultur oder Reiseberichte, das Newspaper-Theme verfügt über eine vordefinierte Vorlage. 

Bei so vielen verschiedenen Demos gibt es eine große Chance, dass deine Website für Nachrichten oder Blogs perfekt zu der Art von Inhalten passt, die du veröffentlichst. Wenn du aus den verfügbaren Optionen eine Demo ausgewählt hast, kannst du die detaillierten Anpassungseinstellungen verwenden, um das Design so anzupassen, dass es deinen eigenen Visionen genau entspricht. 

Nach einem kürzlich durchgeführten Update enthält das Newspaper-Theme jetzt einen Drag-and-Drop-Seitenersteller, der dich beim Anpassen deiner Website unterstützt.

Dieses WordPress-Design enthält ebenfalls verschiedene vorgefertigte Vorlagenentwürfe für Beiträge und Seiten, die alle in der tagDiv Cloud Library zusammengefasst sind. 

Mit benutzerdefinierten Widgets wie z. B. Wetter, Währungsumtausch, beliebte Beiträge oder eine Reihe von Social-Media-Widgets kannst du deinen Besuchern nützliche Informationen bereitstellen und es ihnen leichter machen, mehr Inhalte zu finden. 

Eine ganze Reihe von Post-Templates machen deine Inhalte noch interessanter. Newspaper bietet eine Fülle von Funktionen, mit denen du mit WordPress eine professionelle Website für Nachrichten und Zeitschriften erstellen kannst.

8. Avada

Avada ist das meistverkaufte WordPress-Theme aller Zeiten – zumindest auf dem belebten Marktplatz ThemeForest und darf daher in dieser Sammlung nicht fehlen. Zudem war Avada auch das erste Theme das ich verwendet habe. 

Avada ist vollgepackt mit Einstellungen und Optionen, die es zu einer großartigen Wahl für diejenigen machen, die eine starke Vision für ihr Projekt haben und es auf ihrer Website umsetzen möchten. 

Die Avada-Website-Demos umfassen eine Reihe von Kategorien, darunter Fotografie, Agentur, Fitnessstudio, Geschäft, Kirche, Café, Mode, Reisen, E-Commerce und viele andere Arten von Websites.

Avada bietet dir außerdem fünf Header-Layouts zur Auswahl, die sicherstellen, dass du das richtige Erscheinungsbild deiner Website erhältst. Die deutlich unterschiedlichen Avada-Demos machen dies zu einem echten Allzweck Theme, das für fast jedes Projekt sofort einsatzbereit ist.

Genau wie bei The7 hat das Avada Theme so viele Funktionen, dass das Theme nicht das schnellste ist. Die unzähligen Einstellungsmöglichkeiten machen das Theme auch etwas unübersichtlich und Anfänger können schnell überfordert sein. Zudem ist das Theme nicht voll auf Deutsch übersetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Tutorial

Klare Schritt für Schritt Anleitung

  • 100% kostenlos | keine versteckten Kosten
  • Anleitung von Wordpress Experten (8 Jahre Erfahrung)
  • Bereits über 500 erstellte Wordpress Seiten

Nimm an der 7 Tage Blog Launch Challenge teil!

In der „7 Tage Blog Launch Challenge“ lernst du wie du deinen eigenen WordPress Blog von Null auf erstellst und in kürzester Zeit tausende Besucher bekommst – 100% kostenlos!

*KEINE versteckten Kosten | bereits über +500 erstellte Blogs

7 TAGE BLOG LAUNCH CHALLENGE

+500 Menschen haben bereits erfolgreich an der Blog Launch Challenge teilgenommen…